Wanderrucksäcke für Damen

Die besten Damen Wanderrucksäcke 2019

Die Suche nach einem neuen Rucksack kann ziemlich anstrengend werden. Lasst uns helfen!

Wir haben hunderte von Tests gelesen und die besten der besten Wanderucksäcke für Damen zum Testen und Vergleichen analysiert. Von  Übernachtungen und Wochenendausflügen bis hin zu alpinen Kletterabenteuern haben wir einige Rucksäcke auf ihre Stärken und Schwächen getestet.

Wir haben festgestellt, wie einfach jeder für optimale Unterstützung und Komfort verpackt und eingestellt werden kann. Dann haben wir unsere Packliste variiert, um herauszufinden, wie jeder Wanderrucksack schweren und leichten Belastungen standhält. Unterwegs haben wir geprüft, wie zugänglich unsere Wasserflaschen, Snacks und Smartphones blieben.

Egal, ob Sie mit Ihrem ersten Wander-Abenteuer beginnen oder ein erfahrener Veteran sind, der ein Upgrade benötigt – dieser Test hat das richtige für Sie.

Einkaufen für einen Mann Freund? Wir haben auch Herrenrucksäcke überprüft.

Bewertung der Damen Wanderrucksäcke

Wir haben jeden dieser Wanderrucksäcke dahingehend bewertet, wie bequem sie Lasten tragen, wie unterstützend ihre Federung ist, wie einfach sie zu benutzen sind, wie viel sie wiegen und wie nützlich ihre Funktionen sind. Wir haben auch besonders darauf geachtet, was diese Rucksäcke speziell für Frauen macht und wie sie sich von Unisex- oder Herrenrucksäcken unterscheiden.
Lesen Sie weiter, um alles über die Top-Performer zu erfahren.

Warum einen Damen Wanderrucksack kaufen?

Alle Rucksäcke, die wir in diesem Test bewertet haben, sind speziell auf Frauen zugeschnitten. Einige dieser Marken, wie Osprey, Mountain Hardwear, The North Face und Gregory, bieten eine Herrenversion des gleichen Pakets an. Die bemerkenswerten Unterschiede zwischen Herren-, Unisex- und Damenrucksäcken sind Gewicht und Größe.

Damenmodelle sind speziell für den Torso einer Frau bemessen und geformt. Oft sind die Schultergurte und die Rückenteile schmaler, die Hüftgurte sind für kurvige Körper gekrümmt oder geformt, und die Einstellmöglichkeiten liegen im kleineren Größenbereich von Frauen. Der Schwerpunkt einer Frau ist normalerweise niedriger als der eines Mannes, und die speziellen Designs von Frauen dienen dazu, das Tragen von Lasten zu optimieren. Frauenrucksäcke sind in der Regel um einen Tick leichter, hauptsächlich aufgrund einer geringeren Größe. Diese Anpassungen und Größenänderungen machen ein spezifisches Damenmodell oft komfortabler und passender als ein Männer- oder Unisex-Modell. Sie haben außerdem ein gutes Verhältnis zwischen Packgewicht und Körpergewicht für kleinere Körper. Diese Verschiebungen machen einen großen Unterschied, wenn Sie Kilometer zurücklegen.

Frauen mit größeren Rahmen und breiteren Schultern bevorzugen Herren- oder Unisex-Modelle, aber die meisten Frauen werden die Merkmale eines speziellen Damen-Rucksacks vorziehen. Bei jedem Rucksack lohnt es sich, sich Zeit zu nehmen, um die richtige Größe für Ihren Körpertyp zu finden.